PRAXIS

Trudeln? Oft nur davon gehört, rein theoretisch. Viele Flugschüler berichten immerhin von ein paar Stalls in ihrer Ausbildung. Das Team von Spins & More konzentriert sich auf einen Themenbereich, der in der praktischen Flugausbildung oft zu kurz kommt - das Fliegen im aerodynamischen Grenzbereich.

Die Gründe für diese Lücken sind vielfältig. Einerseits mangelt es an geeigneten Ausbildungsflugzeugen. Trainieren Fluglehrer zum anderen in ihrer Ausbildung nicht intensiv in diese Richtung, bleibt das Thema ein heißes Eisen. Verständlich, dass mancher Lehrer vermeidet, sich absichtlich in eine Situation zu begeben, die ihm selbst nicht so vertraut ist. 

Unser Ansatz soll keine Kritik am Ausbildungssystem oder an der fliegerischen Qualifikation sein. Aber eine sinnvolle Ergänzung. Wir wollen mit Spins & More dazu beitragen, diesem sehr interessanten Trainingsbereich mehr Bedeutung in der Ausbildung zu verleihen. Und wir wollen einen kleinen Beitrag zu mehr Sicherheit in der Fliegerei liefern. Unsere Super Decathlon ist für Kunstflug zugelassen und damit ein perfektes Trainingsgerät.